Meine Homepage – die digitale Broschüre

On- und Offline-Marketing Agentur für Ihr Unternehmen.

Lernen Sie uns kennen Sprechen Sie uns an

Am 26. September 2019 von Charlotte Kirby

 
homepage-design

Wie alles anfing…

Als im Jahre 1990 das Internet seine Anfänge machte, entstand im Zuge dessen auch die Homepage. Eine Homepage, auch Website genannt, ist eine Internetpräsenz oder auch ein Internetauftritt, welcher über eine Domain erreichbar ist, um bestimmte Inhalte der Öffentlichkeit zu präsentieren. Auf einer Website befinden sich Unterseiten, die durch eine Navigation angesteuert werden können.

 

Im Zeitalter der Moderne nutzen Unternehmen, Marken, Organisationen, Privatpersonen, Portale und Bildungseinrichtungen Websites. Denn der eigene Internetauftritt ist nicht nur ein Prestigeobjekt, sondern ein überregionales Aushängeschild.

 

Um eine Homepage zu erstellen existieren verschiedene Methoden. Es ist möglich eine Website mit einem Homepage Baukasten zu erstellen, welches als die einfachste Methode gilt. Eine Website mit einem Content Management System (CMS) zu erstellen gestaltet sich als mittelschwer. Die komplexeste Methode, um eine Website zu erstellen, ist die Website selber zu programmieren.

 

Wer sich eine eigene Website einrichten möchte, sollte zunächst wissen, welche Arten der Websites es gibt und inwiefern sie sich unterscheiden.

 

Welche Typen der Websites gibt es?

Der erste Website-Typ ist die Corporate Website, welche den größten Bezug zu dem ursprünglichen Begriff „Website“ hat. Eine Corporate Website wird von Unternehmen, Vereinen, Gemeinden oder anderweitigen Organisationen im Internet verwendet. Solch eine Website bietet dem Besucher verschiedene Möglichkeiten. Sie enthält Informationen zu den angebotenen Leistungen und Produkten. Ebenso findet man auf einer Corporate Website dynamische Elemente wie Neuigkeiten, Kontaktformulare oder wiederverwendbare Inhaltsblöcke.

→ Mit einer Corporate Website möchte man dem Besucher ausführliche Informationen anbieten. Man nennt diesen Typen daher auch „Information Website“.

 

Die Microsite ist eine kleine informative Website, die meist aus drei Hauptseiten besteht, welche einen ähnlichen Inhalt haben. Diesen Typen verwenden Technologie Hersteller und kleinere Unternehmen wie Friseure und Optiker.

 

→ Die Microsite dient in erster Linie dazu, mit wenigen Informationen den Besucher über seine Dienstleistung in Kenntnis zu setzen.

 

Eine Website, die nur aus einer Seite besteht, wird als Landingpage bezeichnet. Sie hat ein klares Ziel und zeichnet sich durch den sogenannten Call to Action (CTA) aus.

 

→ Dient als spezialisierter Endpunkt einer Werbekampagne.

 

Eine Website, die überwiegend redaktionelle Inhalte mit hoher Aktualität veröffentlicht, nennt sich Blog/Magazin. Ein Blog/Magazin ist so konzipiert, dass regelmäßig neue Inhalte, auch von verschiedenen Autoren, veröffentlicht werden können. Bei einem Blog hat der Besucher die Möglichkeit, Beiträge die ihm gefallen zu kommentieren und in den sozialen Medien zu teilen. Somit erhöht sich die Reichweite des Blogs. Blogs bestehen nicht nur aus Texten. Multimediale Inhalte wie Bilder, Videos und Social Posts werden ebenfalls hierfür verwendet.

 

→ Blogs und Magazine haben eine wesentlich höhere Dynamik aufgrund des schnell wachsenden Inhalts und präsentieren dem Besucher relevante und neue Informationen, um einen Mehrwert für ihn zu schaffen.

 

Im Gegensatz zu den bisher genannten Websites haben die Web Applications einen anderen Zweck. Sie funktionieren wie klassische Desktop Anwendungen, werden jedoch nicht auf einem Endgerät installiert, sondern bleiben im Netz. Eine Web Application ist jedoch mit einer „App“ auf dem Smartphone zu vergleichen.

 

→ Durch Web Applications hat der Benutzer die Möglichkeit, unkompliziert einen Zugang zu Anwendungen im Internet zu bekommen.

 

Der letzte Typ einer Website ist der Online-Shop. Online-Shops haben eine hohe Komplexität, da Sie einen gesamten Bestellprozess sicher und vollständig abbilden müssen. Dazu zählt der Kundenlogin, die Rechnungserstellung, Retouren oder E-Mail-Benachrichtigungen. Ebenso findet man auch informative Inhalte zu dem dahinterstehenden Unternehmen auf den Shop Seiten. Online-Shops werden mit speziellen Softwares/ CMS-Systemen (Magento, Shopware, JTL) erstellt.

 

→ Über einem Online-Shop werden direkte Produkte oder Dienstleistungen verkauft.

 

Um sich für einen Website-Typ zu entscheiden, ist es essenziell zu berücksichtigen was angeboten werden soll und in welcher Art und Weise Inhalte präsentiert werden müssen.

 

Warum ist eine eigene Website so wichtig?

Auf der Suche nach einem Produkt oder einer Dienstleistung nutzen 80 % der Internetnutzer das Netz. Die Website dient als moderne Visitenkarte. Um im Netz gefunden zu werden ist eine Homepage unabdingbar, denn wer keine Website hat wird nicht gefunden und verfügt somit über eine geringe Sichtbarkeit im Internet.

 

Eine Website ist dauerhaft sichtbar und erreichbar. Der Kunde hat die Möglichkeit, sich rund um die Uhr über das Unternehmen zu informieren. Eine Werbekampagne macht die Informationen und Botschaften des Unternehmens dagegen nur kurzfristig für die Öffentlichkeit zugänglich.

 

Um detaillierte Informationen über das Unternehmen oder die Dienstleistung darstellen zu können, eignet sich die Website. Sie bietet viel Platz für jegliche Art von Content.

 

Für viele Kunden ist die Website der erste Berührungspunkt mit dem Unternehmen. Aufgrund dessen ist es wichtig, dass die Website modern, gepflegt und professionell aussieht. Eine ungepflegte Website kann dazu führen, dass der Kunde abgeschreckt wird.

 

Mit einer Website erhält man die Möglichkeit, seine Kunden auf den neusten Stand der Dinge zu bringen. Seien es neue Öffnungszeiten, Personalveränderungen oder neue Dienstleistungen.

 

Ware anzubieten und diese über die Website zu verkaufen, könnte ein zusätzlicher Absatzkanal für das Unternehmen werden.

 

Durch eine Website erhöht sich auch das Einzugsgebiet. Eine Website kann weltweit gefunden werden und ermöglicht dadurch dem Unternehmen nationale und internationale Erfolge.

 

 

Haben Sie noch keine eigene Website mit welcher Sie sich und Ihre Dienstleitungen oder Produkte im Internet präsentieren können? Wir unterstützen Sie bei der Konzeption und Erstellung Ihrer aussagekräftigen Website. Kontaktieren Sie uns noch heute!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Sprechen Sie uns an!